Aktuell

"Thomas Mann in Amerika" im Strauhof

 

"Thomas Mann's War"

Vortrag und Buchpräsentation von Tobias Boes (University of Notre Dame, USA)

In Zusammenarbeit mit der Thomas Mann Gesellschaft Zürich

Donnerstag den 28. November 2019, 18.30 Uhr

 

Flyer Ausstellung

 

Museum Strauhof

 

 

 

Dritte Thomas Mann Lecture

 

«Sich ins Bild rücken und es beim Wort nehmen - Thomas Mann und die visuelle Medialität»

 

Rüdiger Görner, Professor of German in the School of Languages, Linguistics and Film 

Queen Mary University of London

Mittwoch, 27. November 2019, 18:00 Uhr, Semper Aula im Hauptgebäude der ETH Zürich

 

Weitere Informationen

 

 

 

Neue Dokumente zur Nachlassbibliothek Thomas Manns

Da die Datenbank zur Nachlassbibliothek Thomas Manns aus rechtlichen Gründen vorerst nur im Thomas-Mann-Archiv eingesehen werden kann, stehen hier zwei Dokumente für die externe Nutzung zur Verfügung:

  1. Informationstexte, die die Nutzungsmöglichkeiten der Datenbank und die Erschliessungs- und Digitalisierungskriterien vermitteln.
  2. Eine sortier- und filterbare Gesamtliste zur Nachlassbibliothek, die die Exemplare mit Lesespuren (schriftliche oder nichtschriftliche) und anderen Phänomenen dokumentiert.

Mit den Dokumenten kann das Vorkommen von Phänomenen in konkreten Büchern ermittelt und ein Archivbesuch optimal vorbereitet werden

 

1. Informationstexte zur Datenbank

2. Liste Nachlassbibliothek

 

 

 

Hinweis

Thomas Mann-Handschriften online

Das Thomas-Mann-Archiv Online bietet neu Zugriff auf digitalisierte Originaldokumente wie Manuskripte, Typoskripte, Notizen, Entwürfe, Werkmaterialien und Briefe des Literaturnobelpreisträgers.